DGZfP-JAHRESTAGUNG 2001
Zerstörungsfreie Materialprüfung
ZfP in Anwendung, Entwicklung und Forschung
Berlin, 21.-23. Mai 2001 -Berichtsband 75-CD
START
Beiträge: Vorträge: Elektromagnetische Verfahren:

Automatisierte Rissprüfung zylindrischer Sicherheitskom-ponenten - Gegenüberstellung unterschiedlicher Lösungs-konzepte auf Basis der Wirbelstromtechnik

D. Sievers, J. Nehring, M. Maaß, Institut Dr. Förster, Dortmund

Zusammenfassung

Einleitung

Wirkprinzip der Wirbelstrom-Fehlerprüfung

Zielsetzungen bei der Konzeption von Systemlösungen

FOERSTER Systemlösung "ROTOSCAN" (vorgestellt am Beispiel der Qualitätskontrolle von Lagerringen und Bremskolben)

FOERSTER Systemlösung "ROTOPUSH" (vorgestellt am Beispiel der Qualitätskontrolle von Kolbenstangen)

FOERSTER Systemlösung "ROTOCHECK" (vorgestellt am Beispiel der Qualitätskontrolle von Unterlegscheiben)

Herausgeber: DGfZP,
Programmierung: NDT.net
START