DGZfP-JAHRESTAGUNG 2002

ZfP in Anwendung, Entwicklung und Forschung

START AUTOREN SUCHE

Beiträge: Vorträge & Plakate

Vorträge
Festvortrag
Weimar - Materialien einer PrüfungH. Seemann, Stiftung Weimarer Klassik
Hauptvortrag
Strahlenschutzpraxis - Im Labyrinth der Paragraphen?!B. Sölter, A. Pittlik, DGZfP, AZ Berlin; K.-O. Cavalar, Pulheim
Durchstrahlungsprüfung - Methodik
Miniatur-Röntgenröhre für die mobile RohrprüfungB. Redmer, U. Ewert, BAM Berlin; A. Warrikhoff, rtw Röntgen-Technik Dr. Warrikhoff, Neuenhagen
Bildgüteprüfkörpererkennbarkeit von Flächendetektoren und Röntgenbildverstärkern - Ein VergleichM. Purschke, Agfa NDT Pantak Seifert, Ahrensburg
Ein neues PC-basiertes Konzept zur Beurteilung moderner digitaler Röntgendetektoren mit ReferenzbildernU. Ewert, U. Zscherpel, BAM Berlin; M. Horky, J. Kennedy, M. Hutchinson, Boeing Commercial Airplanes, Seattle (USA)
Die berührungsfreie Dickenmessung und Analyse sehr dünner Schichten mit nuklidangeregter RöntgenfluoreszenzC. Segebade, BAM Berlin; E. Gührs, P. Zweigler, Org. Jugend Forscht, Berlin
Durchstrahlungsprüfung - Anwendung
Korrosionsmapping an RohrleitungenU. Zscherpel, O. Alekseychuk, C. Bellon, U. Ewert, BAM Berlin; P. Rost, M. Schmid, BASF, Ludwigshafen
Flexible automatische Röntgenprüfung mit RayCheckM. Simon, C. Sauerwein, Hans Wälischmiller, Markdorf; S. Burdairon, U. Scheffold, Hans Wälischmiller, Meersburg (Kurzfassung)
Radiometrische Füllstand-Kontrolle an RohrleitungenJ. Gerl, F. Ameil, GFE, Dietzenbach; P. Rost, M. Schmid, BASF, Ludwigshafen
Kampfmittelerkennung mit der Röntgenrückstreutechnik - Ein neues Verfahren weckt neue HoffnungenW. Niemann, S. Olesinski, T. Thiele, YXLON International X-Ray, Hamburg; G. Martens, I.-C. Carlsen, Philips Forschungslaboratorium, Hamburg
Dichtheitsprüfung
Dichtheitsprüfungen an Reaktorsicherheitsbehältern von Kernkraftwerken in DeutschlandL. Krey, T. Amann, TÜV BB, München
Quantifizierung von Gasverlust in lecken VentilenJ. Sell, Physical Acoustics D, TB-Süd, Wolfegg
Lecksuche und Dichtheitsprüfung mit der Wasserstoff-MethodeM. Block, Sensistor Technologies, Mühlheim a. Main
Ein neuartiger Kältemittel-Detektor zur Dichtheitsprüfung in der Kälte- und KlimatechnikT. Böhm, INFICON, Köln
Hauptvortrag
Moderne Verfahren zur Qualitätssicherung und Prozeßsteuerung in RohrwerkenF. Schlawne, G.-J. Deppe, A. Graff, H. Schneider, Mannesmann Forschungsinstitut, Duisburg
Risikobasierende Inspektion
Darstellung und Auswertung von Ultraschall-Prüfergebnissen durch B-BilderU. Schlengermann, S. Schulz, Agfa NDT, Hürth
Ultraschallprüfung von Mischnähten auf Ablösung der Pufferung (Disbonding)G. Csapo, T. Just, TÜV Nord, Hamburg
Mechanisierte US-Prüftechnik an geschweißten Rotoren im Kraftwerksbau - Neue Wege, Erfahrungen, AusblickH.-P. Lohmann, M. Böwe, Siemens PG, Mülheim a.d. Ruhr
Nachqualifizierung von Gasturbinen-Radscheiben mittels portablem, mechanisierten Prüfsystem - ein Baustein zum Lebensdauerkonzept bei GasturbinenH. Rauschenbach, Siemens PG, Mülheim a.d. Ruhr; J. Friedrich, W. Heinrich, Siemens PG, Berlin; R. Boehm, BAM Berlin (Kurzfassung)
Materialcharakterisierung
Röntgen-Topographie mit Klein- und Weitwinkel-StreuungM.P. Hentschel, K.-W. Harbich, A. Lange, J. Schors, B.R. Müller, BAM Berlin
SYRTOPO: Materialcharakterisierung an der BAMlineB.R. Müller, M.P. Hentschel, A. Lange, BAM Berlin
Nachweis von Cu-Ausscheidungen mittels mikromagnetischer PrüfverfahrenI. Altpeter, G. Dobmann, K. Szielasko, Fraunhofer IZFP, Saarbrücken
TIV (Through Indenter Viewing) - Neue Möglichkeiten der mobilen HärteprüfungS. Frank, W. Lammerich, Agfa NDT, Hürth
Elektromagnetische Verfahren
Wirbelstrom - Quo vadis? Neue Materialien, Verfahren und Anwendungen in der Wirbelstromprüfung: Einblicke und AusblickeM. Junger, Rohmann, Frankenthal (Kurzfassung)
Erprobung magnetooptischer Sensoren für die WirbelstromprüfungR. Zielke, H.-A. Crostack, H. Schoon, Universität Dortmund; R. Hergt, IPHT, Jena
Rationelle Wirbelstromprüfung mit Sonden von großer Wirkbreite: Vielseitigkeit gezeigt anhand der Prüfung von TurbinenschaufelnL. Bär, Siemens, Corporate Technology, Erlangen; W. Heinrich, J. Friedrich, Siemens, Power Generation, Berlin
Ein abstandskorrigierter MikrowellensensorC. Sklarczyk, M. Kühn, Fraunhofer IZFP, Saarbrücken
Nichtalltägliche Anwendungen der Wirbelstromprüfung an geschweißten BauteilenD. Linke, S. Rühe, PLR Prüftechnik Linke & Rühe, Magdeburg
Phasen-Sensitives-Magnetfeld-Analyse-Verfahren (PSMA) zur Detektion von Leckagen in erdverlegten FernwärmerohrenR. Becker, Fraunhofer IZFP, Saarbrücken; F. Neumann, Fernwärme-Ingenieurbau, Berlin
Neue Möglichkeiten der vollautomatischen zerstörungsfreien Prüfung durch das Farbeindringverfahren am Beispiel von Bauteilen aus Magnesium DruckgußT. Vetterlein, Tiede Rissprüfanlagen, Essingen (Kurzfassung)
Qualitätsmanagement
EDV-Management in der BauüberwachungJ. Müller, Compra, Frechen; H. Riff, Riff Systemhaus, Herne
Beschaffung von PrüfanlagenL. Panzer, MAN Technologie, Augsburg
Das Basisanliegen von Zuverlässigkeitsuntersuchungen und eine Momentaufnahme im internationalen GeschehenC. Müller, U. Ewert, M. Scharmach, BAM Berlin; J. Völker, Siemens, Power Generation, Berlin; L. Schaefer, Honeywell, Poenix (USA)
Hauptvortrag
Online Ultraschall-Prüfung am rollenden HochgeschwindigkeitszugG. Engl, R. Meier, intelligeNDT Systems & Services, Erlangen; S. Schuhmacher, H. Hintze, Deutsche Bahn, Kirchmöser; A. Erhard, BAM Berlin; F. Walte, B. Rockstroh; Fraunhofer IZFP, Saarbrücken; J. Montnacher; Fraunhofer TEG, Stuttgart
Eisenbahnwesen
Ultraschallprüfung von Radsatzwellen mit Gruppenstrahlern - erste praktische ErfahrungenG. Schenk, BAM Berlin; W. Hansen, Agfa NDT, Hürth; H. Hintze, Deutsche Bahn, Kirchmöser; R. Fischer, Deutsche Bahn, Wittenberge
Ultraschallprüfeinrichtung für die Fertigungsprüfung von EisenbahnrädernF. Walte, B. Rockstroh, W. Kappes, S. Bessert, Fraunhofer IZFP, Saarbrücken; J. Motnacher, Fraunhofer TEG Stuttgart; G. Herbold, R. Dath, BVV Bochum
Erfahrungen beim Einsatz der Wirbelstromprüfung an SchienenR. Krull, H. Hintze, Deutsche Bahn, Kirchmöser; H.-M. Thomas, R. Pohl, BAM Berlin; S. Rühe, PLR Prüftechnik Linke & Rühe, Magdeburg
Computertomographie
Anwendungen der 3D-Computertomographie in Entwicklung und ForschungC. Sauerwein, M. Simon, Hans Wälischmiller, Markdorf; I. Pfeifer-Schäller, S. Tomaschko, F. Klein, Arbeitsgemeinschaft Metallguss, Aalen
Artefaktreduzierung in der industriellen 3D Computertomographie (CT)S. Kasperl, I. Bauscher, U. Haßler, H. Markert, S. Schröpfer, Fraunhofer IIS, Erlangen
Charakterisierung keramischer Mikrobauteile mittels Computertomographie - Vergleich von Laboranlagen und SynchrotronstrahlungJ. Goebbels, G. Weidemann, H. Riesemeier, A. Nitschke, BAM Berlin
Prozessüberwachung
Inline Produktionskontrolle längsnahtgeschweißter Rohre und Erfahrungen bei der Ferndiagnose von UltraschallprüfanlagenM. Schmeißer, NUKEM Nutronik, Alzenau
Neue Ultraschallprüfanlage zur Prüfung von UP-längsnaht-geschweißter Groß-Rohre bei Europipe in Mülheim a.d. RuhrT. Kersting, L. Oesterlein, Europipe, Mülheim a.d. Ruhr; G. Kauth, Krautkrämer, Köln;G. Finger, Nukem Nutronik, Alzenau
Betriebsüberwachung in Prozessanlagen mit Ultraschall: Ein Wanddicken-Messsystem zur Festinstallation an gefährdeten Stellen von RohrleitungenM. Platte, H.-P. Schäfer, P. Müller, Karl Deutsch, Wuppertal; W. Thom-Kallen, VEBA OEL, Gelsenkirchen
Zerstörungsfreie Analyse ultraschallgeschweißter WerkstoffverbundeH.-A. Crostack, A. Yanik, J. Nellesen, RIF, Dortmund; D. Eifler, G. Wagner,Lehrstuhl f. Werkstoffkunde, Universität Kaiserslautern
Sicherung der Schweißpunktqualität online im Karosserierohbau mit UltraschallH.-U. Müller, Bosch Rexroth, Erbach; E. Waschkies, Fraunhofer IZFP, Saarbrücken
Erfahrungen mit der Einführung der Gruppenstrahler-Prüftechnik für die Prüfung von Turbinen und GeneratorwellenD. Thumser, J. Meiser, Saarschmiede, Völklingen; G. Engl, intelligeNDT Systems & Services, Erlangen; B. Gohlke, intelligeNDT Systems & Services, Karlstein
Wirbelstrom-Echtzeitüberwachung von Walzenoberflächen während des SchleifprozessesJ. Nehring, G. Rother, D. Sievers, Institut Dr. Foerster, Dortmund; U. Houben, HOESCH Hohenlimburg, Hagen
Rheologische und akustische Bestimmung der Fließ-Härtungseigenschaften von Injektionsharzen J. Döring, W. Stark, J. McHugh, J. Bartusch, P. Fengler, BAM Berlin
Bauwesen
Entwicklung einer Gruppenstrahler-Sendeeinheit für Ultraschalluntersuchungen von BetonbauteilenF. Mielentz, M. Krause, H. Wüstenberg, BAM Berlin
Anwendung der Impuls-Thermografie als quantitatives zerstörungsfreies Prüfverfahren im BauwesenC. Maierhofer, A. Brink, M. Röllig, H. Wiggenhauser, BAM Berlin
Untersuchung der Schädigungszone einer Teilflächenlast auf GesteinF. Finck, C.U. Große, H.-J. Ruck, H.-W. Reinhardt, Institut f. Werkstoffe im Bauwesen, Universität Stuttgart
SIP: Messung des komplexen elektrischen Widerstandes von Beton und Mauerwerk - Ansätze zu einer neuen PrüfmethodeE. Niederleithinger, BAM Berlin; A. Weller, Institut f. Geophysik, TU Clausthal
Modellierung
Evolutionsstrategische Optimierung von Sendesignalen für die Ultraschallprüfung heterogener MaterialienM. Schickert, MFPA Weimar
Dreidimensionale Berechnung von Schallfeldern unter dem Einfluss zylindrischer Bauteilkrümmungen für fokussierende Prüfköpfe und GruppenstrahlerR. Boehm, A. Erhard, H. Wüstenberg, BAM Berlin; T. Rehfeldt, intelligeNDT Systems & Services, Erlangen
Fehlerdiagnose in der Ultraschallprüfung mit iterativer ModellierungD. Tscharntke, R. Boehm, A. Erhard, H. Wüstenberg, BAM Berlin
3D-Monte-Carlo-Simulation in der RadiographieC. Bellon, G.-R. Tillack, BAM Berlin (Kurzfassung)
Vaupel-Vortrag
Vom "Bild-Atlas" zur modernen ZfPV. Deutsch, Wuppertal

Plakate
Ultraschallprüfung
Schraubenspannungs-Messung mit Ultraschall - moderne Messtechnik für sichere SchraubenverbindungenG. Splitt, Agfa NDT, Hürth
Ultraschallprüftechnik zur Porositätsbestimmung in CFK-BauteilenW. Hillger, DLR und Ingenieurbüro Dr. Hillger, Braunschweig; R. Henrich, S. Elze, Airbus, Bremen
Einflüsse von gekrümmten Bauteiloberflächen auf fokussierte Schallfelder und ihre Konsequenzen für die PrüfpraxisT. Rehfeldt, intelligeNDT Systems & Services, Erlangen; K. Matthies, H. Wüstenberg, BAM Berlin; K. Schreiber, Rolls-Royce, Dahlewitz
Umfangreiche Ultraschallprüfungen an der neuen Oberstufen-Schubkammer VINCI der ARIANE 5 mit dem auf Windows basierenden ScanMaster Tauchtechnikprüfsystem der Serie LS200C. Köhler, Vogt Werkstoffprüfsysteme, Burgwedel; M. Blumauer, Astrium, Space Infrastructure Division, München
Umwandlung und Interpretation von Ultraschall-Messdaten im standardisierten Datenformat "ZEUS" mittels des Auswerte- und Datenanalyse- Softwarepakets "USDB"F. Kammler, O&B Meß- und Prüftechnik, Hannover; S. Börner, O&B Meß- und Prüftechnik Hamburg
Die Messung der Materialdicke von sehr dünnen Polymer-SchläuchenR. Sickert, BAM Berlin (Kurzfassung)
Charakterisierung oberflächennaher Fehler an plattierten Komponenten mittels Gruppenstrahlertechnik U. Tessaro, A. Erhard, G. Brekow, BAM Berlin; U. Mletzko, MPA Stuttgart
Ultraschallprozesskontrolle an RTMJ. Bartusch, P. Fengler, J. McHugh, J. Döring, BAM Berlin
Mechanisierte Ultraschallprüfung von Mischnähten nach dem Schweißen zum Nachweis von Ablösungen der Pufferung bzw. des Schweißgutes vom ferritischen GrundwerkstoffJ. Wessels, R. Reimann, K. Rohde, Framatome ANP, Erlangen; H. Kiechle, E.ON Kernkraft, Essenbach
BAM-RTD Phased Array Konzept für die Schweißnahtprüfung von RohrleitungenG. Brekow, A. Erhard, E. Schulz, H.-J. Montag, BAM Berlin; N. Pörtzgen, RTD, Rotterdam (NL)
Ultrasonic investigation of SiC-particle reinforced aluminium matrix compositesC.H. Gür, Middle East Technical University, Metallurgical and Materials Eng., Ankara (TR)
Konzipierung einer Tauchtechnik-Anlage für hohe PrüfempfindlichkeitenD. Gohlke, W. Gieschler, K. Matthies, BAM Berlin; R. Haß, IBT Ingenieurbüro für Technische Informatik, Ober-Ramstadt
Wanddickenmessung mit Ultraschall ohne Kenntnis der SchallgeschwindigkeitP. Renzel, Agfa NDT, Hürth (Kurzfassung)
SPOTLINE: Qualitätssicherungsinstrument für widerstandsgeschweißte Punkte, Prüfung mit Ultraschall, Prozeßsteuerung online während des SchweißvorgangesG. Vogt, Vogt Werkstoffprüfsysteme, Burgwedel
Durchstrahlungsprüfung
Erfahrungen aus einem Ringversuch zur Vorbereitung einer Revision der Norm EN 584, Teil 1 J. Stade, U. Ewert, G. Lotze, M. Strauch, BAM Berlin
Einsatz der dynamischen Tomographie für die Bestimmung von Dichteschwankungen in StrömungenG.-R. Tillack, U. Samadurau, BAM Berlin; V.M. Artemiev, A.O. Naumov, Nationale Akademie der Wissenschaften, Institut f. Angewandte Physik, Minsk (Belarus) (Kurzfassung)
Mikroriss-Charakterisierung mittels Röntgen-Refraktions-TopographieK.-W. Harbich, M.P. Hentschel, H. Ivers, H.-V. Rudolph, V. Trappe, U. Niebergall, BAM Berlin
Strahlenschutz
Neustrukturiertes Gefahrgutrecht ADR 2001E. Reinhardt, StAfa, Köln; H.-J. Malitte, BAM Berlin; B. Sölter, DGZfP, AZ Berlin; K.-O. Cavalar, Pulheim (Kurzfassung)
Neue Vorschriften im Strahlenschutz - Was ändert sich in der Praxis für die Radiographie?H.-J. Malitte, BAM Berlin; B. Sölter, DGZfP, AZ Berlin; K.-O. Cavalar, Pulheim; E. Reinhardt, StAfA, Köln
Materialcharakterisierung
Kontrolle der Kautschukvulkanisation im Werkzeug mit UltraschallW. Stark, J. Döring, J. Kelm, BAM Berlin; S. Fritsch, TU Berlin
Bestimmung des mikroskopischen Reinheitsgrades von Stählen mit UltraschallK. Matthies, H. Ernst, W. Gieschler, BAM Berlin
Einfluss der Wandstärke auf den Reaktionsprozess von Gießharzen ermittelt mit Hilfe von UltraschallJ. McHugh, J. Döring, W. Stark, BAM Berlin
Zerstörungsfreie Materialcharakterisierung von niederpermeablen Cu-Mehrstoff-Legierungen vom Typ Cu-Al-Ni-Fe-Mn U.-D. Hünicke, C. Eger, S. Möller, Institut f. Werkstoffkunde (IWK), Universität Rostock; J. Eberlein, Mecklenburger Metallguss, Waren
Anwendung der Schallemissionsanalyse zur Untersuchung der Spannungsrisskorrosions-Empfindlichkeit von Cu-Zn-KnetlegierungenU.-D. Hünicke, M. Schulz, R. Budzier, Institut f. Werkstoffkunde (IWK), Universität Rostock
Elektromagnetische Verfahren
Schnelle Prüfung von Bauteilen in der Produktion mittels Scherografie H.R. Schubach, R. Krupka, T. Walz, Ettemeyer, Elchingen (Kurzfassung)
Zum Nachweis der interkristallinen Korrosion mit Hilfe des WirbelstromverfahrensG. Mook, J. Göllner, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg; O. Köser, Hardtop, Magdeburg; B. Mook, Methodisch-Diagnostisches Zentrum Werkstoffprüfung, Magdeburg; S. Schultze, Landesmaterialprüfamt Sachsen-Anhalt, Magdeburg
Wirbelstromprüfung am heißen Walzdraht - ein Anwendungsbeispiel aus der Praxis B. Bäcker, Saarstahl, Neunkirchen; D. Sy, Institut Dr. Förster, Reutlingen
Bauwesen
Anwendungen der Laser Induced Breakdown Spectroscopy im BauwesenG. Wilsch, D. Schaurich, J. Wöstmann, H. Wiggenhauser, BAM Berlin
Neue Anwendungsmöglichkeiten der NMR-AufsatztechnikB. Wolter, G. Dobmann, N. Surkowa, F. Kohl, A. Marko, Fraunhofer IZFP, Saarbrücken
Ultraschallecho an Beton - Definition von Kenngrößen zur Beurteilung der Leistungsfähigkeit von bildgebenden VerfahrenD. Streicher, M. Krause, BAM Berlin; O. Kroggel, TU Darmstadt; M. Schickert, MFPA Weimar; W. Müller, Fraunhofer IZFP, Saarbrücken
Hohlstellenortung in Holzbalken mit dem UltraschallverfahrenA. Hasenstab, C. Rieck, B. Hillemeier, TU Berlin; M. Krause, BAM Berlin
Anwendung von ZfP-Methoden im Rahmen einer gemeinsamen Forschungsinitiative der DFGC.U. Große, H.-W. Reinhardt, Institut f. Werkstoffe im Bauwesen (IWB), Universität Stuttgart
Geometrieeffekte und Hüllrohrortung bei der Impaktecho-Prüfung von Betonbauteilen - Experimentelle und modelltheoretische ErgebnisseR. Lausch, H. Wiggenhauser, BAM Berlin; F. Schubert, Fraunhofer IZFP-EADQ, Dresden
Sonstige
Diagnose und Therapie, …. neue Möglichkeiten auf dem Gebiet der EndoskopieT. Wallner, R.A. Hofmann, Everest VIT,Hechingen (Kurzfassung)
Defect Characterization of Composite Honeycomb Panels by Non-Destructive Inspection MethodsA.B. Doyum, M. Dürer, Dep. of Mechanical Engineering, Middle East Technical University, Ankara (TR)
Modulare Analyse der Zuverlässigkeit von ZfP-Systemen mit dem Werkzeug der Systemtheorie - Eine gute Balance zwischen Sicherheit und ÖkonomieC. Müller, B. Redmer, M. Elaguine, M. Scharmach, U. Ewert, BAM Berlin; L. Schaefer, Siemens Power Generation, Berlin (Kurzfassung)
Die Anwendung der ZfP bei der geschweissten D.B. aus Stahl für Flüssiggas (LPG)N. Mahmutyazicioglu, TSE Qualitäts Kampus, Istanbul )TR; C.H. Gür, METU, Ankara (TR) (Kurzfassung)

START Herausgeber: DGfZP Programmierung: NDT.net