DGZfP-JAHRESTAGUNG 2003

ZfP in Anwendung, Entwicklung und Forschung

STARTAUTORENSUCHE

Vorträge & Plakate
Sondervortrag
Über die Anfänge der europäischen Konferenzen für zerstörungsfreie PrüfungH.-J. Kopineck, Dortmund
Hauptvortrag
Die Optimierung von Prüfplanung, Prüfung und Fehlerbeurteilung unter Aspekten des Risiko ManagementJ.R. Lilley, AEA Technology, Warrington(UK)
Lebensdauerüberwachung und Zuverlässigkeit I
Optimierter Verfahrenseinsatz von Spannungsanalytik und ZfP als effiziente Alternative zur Druckprobe bei wiederkehrender Prüfung von RohrleitungssystemenH. Würpel, T. Hauk, NSQ Hauk, Ludwigshafen
Verfahren zur Inspektion einwandiger Böden in Flachbodentanks - Möglichkeiten und Grenzen von zerstörungsfreien PrüfverfahrenA. Krüger, TÜV Hannover/Sachsen-Anhalt, Hannover; R. Dix, RTD Quality Services, Bochum; W. Kelb, KontrollTechnik, Schwarmstedt
Zerstörungsfreie Prüfung von Materialversprödung durch thermische Alterung, Neutronenversprödung und Ermüdung von FeinkornbaustählenG. Dobmann, Fraunhofer IZFP, Saarbrücken
Die zerstörungsfreie Prüfung, ein notwendiges Übel für die Industrie, und die Rolle des Dienstleisters - Alibi oder Partner?W. Beushausen, Röntgen Technischer Dienst, Bochum; G. Vogt, MPV Meß- und Prüftechnik Vogt, Burgwedel
Verbesserte Erkennung schwacher Haftung an Grenzflächen durch photothermisch modulierte UltraschallreflexionU. Netzelmann, D. Bruch, Fraunhofer IZFP, Saarbrücken
Verkehrswesen I
Online-Schweißnahterkennung von Schienenprüfzügen mittels WirbelstromverfahrenK. Dilz, J. Pohl, S. Rühe, PLR Prüftechnik Linke und Rühe, Magdeburg; H.-M. Thomas, R. Casperson, BAM Berlin
Erfahrungen bei der Ultraschallprüfung von Eisenbahnrädern (Kurzfassung)B. Rockstroh, F. Walte, Fraunhofer IZFP, Saarbrücken; R. Dath, G. Herbold, Bochumer Verein Verkehrstechnik, Bochum
Aktive thermographische Prüfmethoden zur Absicherung von Hochleistungsfertigungsverfahren - erste ErgebnisseJ. Baumann, Siemens, München; R. Bilgram, EADS Deutschland, Ottobrunn; V. Carl, T-ZfP, Gladbeck; T. Hierl, Thermosensorik, Erlangen; U. Netzelmann, Fraunhofer IZFP, Saarbrücken; H.R. Schubach, Ettemeyer, Elchingen; G. Zenzinger, MTU Aero Engines, München
Vielkanal-Ultraschallprüfung in Kontakttechnik - eine neuartige Prüftechnologie setzt sich durchS. Gripp, intelligeNDT Systems & Services, Karlstein am Main; R. Spiegel, Airbus Deutschland, Stade
Anwendung von Linienarrays zur schnellen und wirtschaftlichen Prüfung von FlugzeugkomponentenR. Meier, intelligeNDT Systems & Services, Erlangen; R. Henrich, Airbus, Bremen
Hauptvortrag
Fehlerprüfung und Schabungskontrolle von Stumpfschweißnähten an Feinblechen und dünnwandigen Rohren - Erprobte Ultraschalltechniken mittels SH-Plattenwellen und EMUS-PrüfköpfenH.-J. Salzburger, G. Hübschen, Fraunhofer IZFP, Saarbrücken
Ultraschallschweissnahtprüfung
Prüfung der Fügezone von bi-metallischen Gasturbinenscheiben aus zwei optimiert angepassten Nickelbasis-Legierungen (dual-alloy)G. Rössler, T. Lüthi, J. Neuenschwander, A. Flisch, EMPA, Dübendorf (CH); H. Burlet, CEA / CEREM, Grenoble (F)
Querfehlerprüfung an Mischnahtverbindungen mit UltraschallG. Brekow, D. Tscharntke, V. Munikoti, A. Erhard, BAM Berlin
Wirtschaftliche Überprüfung der Bindungs- und Schweißnahtqualität in Anlagenbau und Petrochemie durch mobile Ultraschall-ScannerS. Schulz, B. Kirchner, Agfa NDT, Hürth
Schweißnahtprüfung nach EN 1714 und EN 1712 Vereinfachung der Ultraschallprüfung durch EDV-UnterstützungH. Riff, W. Böcker, Riff Systemhaus, Herne; M. Löhr, DGZfP, AZ Dortmund
Verkehrswesen II
Röntgen-Computertomographie in der industriellen Fertigung (Kraftfahrzeug-Zulieferer) - Anwendungen und EntwicklungszieleE. Zabler, M. Rosenberger-Koch, R.B. Bergmann, Robert Bosch, Stuttgart
Riss- und Gefügeprüfung mit akustischer Resonanzanalyse im Schall- und Ultraschallbereich für KfZ-SicherheitsteileI. Hertlin, T. Herkel, RTE Akustik + Prüftechnik, Pfinztal
Diagnose & Therapie mit Hilfe der Endoskopie (Kurzfassung)T. Wallner, R.A. Hofmann, M. Joost, Everest VIT, Hechingen
Sondex - Anlage zur automatischen Überwachung von Automobilbauteilen mit kombinierten ZfP-Verfahren (Wirbelstrom, Magnetische Streuflussprüfung, Ultraschall) an Querträgern aus KugelgraphitgußV. Husarek, J.-G. Castel, SOFRANEL, Sartrouville (F); T. Charrier, SREM, La Fléche (F)
Digitale Industrielle Radiologie I
Mobile Anwendungen von Röntgenblitzröhren bis 300 kV mit digitalen SpeicherfolienP. Weiss, ELP, Wuppertal
Unschärfeprobleme beim Einsatz digitaler Detektoren in der DurchstrahlungsprüfungU. Zscherpel, K. Osterloh, U. Ewert, BAM Berlin
Flächendetektoren - Die Detektoren der Zukunft? - Ein ErfahrungsberichtM. Purschke, Agfa NDT Pantak Seifert, Ahrensburg
Prozessüberwachung I
Phased-Array-Elektronik "Paint Brush" zur automatischen Prüfung von Rohren auf Längs-, Quer- und Schrägfehler sowie Wanddicke (Kurzfassung)S. Falter, R. Prause, Agfa NDT, Hürth
Einsatz der Ultraschalltechnik bei der Produktion von FaserverbundbauteilenJ. McHugh, J. Döring, W. Stark, BAM Berlin
KFZ-Teile sicher prüfenR. Rosenberg, Panametrics, Hofheim-Wallau
Digitale Industrielle Radiologie II
320kV Mikrofokusröntgenröhre und Flächendetektor, eine Kombination für die 3D-CT?Y. Onel, B. Illerhaus, J. Goebbels, BAM Berlin
Ein Verfahren zur Fehlererkennung in Röntgenbildern mittels nicht-linearer Diffusion ohne a-priori InformationF. Herold, R.-R. Grigat, Technische Universität Hamburg-Harburg; K. Bavendiek, YXLON International X-Ray, Hamburg
Neue Normen und Vorschriften im StrahlenschutzW. Niemann, YXLON International X-Ray, Hamburg; H.-J. Malitte, BAM Berlin; E. Reinhardt, StAfA, Köln; B. Sölter, DGZfP, Berlin
Prozessüberwachung II
Ultraschall-Prüflinie zur automatischen Prüfung von nahtlosen Rohren mit einem Außendurchmesser bis 250 mm mit integrierter RohrendenprüfungS. Schmitz, R. Prause, Agfa NDT, Hürth; P. Meyer, Benteler Stahl/Rohr, Dinslaken
Ultraschall- und Wirbelstrom-Prüfanlage für die Produktion von Hochdruck - KesselrohrenJ. Einert, A. Maurer, NUTRONIK, Alzenau; D. Sy, Institut Dr. Förster, Reutlingen; H.J. Braun, Reika-Werk, Hagen
Hauptvortrag
Qualifizierung (Validierung) von zerstörungsfreien Prüfungen - notwendig oder nicht?A. Hecht, BASF, Ludwigshafen
Qualitätssicherung
Verfahren zur Analyse und Klassifikation von Gießfehlern in Röntgenbildern mittels eines ADR-SystemsF. Herold, R.-R. Grigat, Technische Universität Hamburg-Harburg; K. Bavendiek, YXLON International X-Ray, Hamburg
Qualifikationsverfahren zur Bestätigung einer Offshore-ZfP-Anwendung J.R. Lilley, AEA Technology, Warrington(UK); T. Taylor, PGS Production; B. McGrath, Serco Assurance - Inspection Validation Centre
Mysterium Six Sigma entzaubert! Six Sigma - Renaissance einer vergessenen Qualitätsmethode oder neuer Qualitätsstandard?A. Bergbauer, Siemens PG, Erlangen
Ultraschallprüfung
Moderne Prozessortechnik für ökonomische Lösungen in der UltraschallprüfungJ. Büchler, M. Berke, Agfa NDT, Hürth
Rechnerunterstützte Ultraschallprüfung: Ultraschall-Spektralanalyse und ResonanzmessungW. Roye, U. Schlengermann, Agfa NDT, Hürth
Tiefenausgleich verrauschter UltraschallbilderM. Schickert, MFPA, Weimar
Elektromagnetische Verfahren
Wirbelstrom-Arraysensoren - Neue Techniken und Anwendungen (Kurzfassung)M. Junger, G. Schneibel, Rohmann, Frankenthal
Magnetooptische WirbelstromprüfsystemeR. Zielke, H.-A. Crostack, H. Schoon, Universität Dortmund; A. Lorenz, P. Görnert, Innovent, Jena; R. Hergt, IPHT, Jena
Simulationen zum Potentialsondenverfahren mit dem Softwarepaket MAFIAR. Zielke, Y. Sevgi, H.-A. Crostack, Universität Dortmund; H.P. Keller, TÜV Rheinland / Berlin-Brandenburg, Berlin
MECAPROBE - Ein neues Wirbelstrom-Sondenkonzept zur Prüfung komplexer BauteilgeometrienJ. Nehring, N. Mack, J. Sand, Institut Dr. Förster, Dortmund; W. Rodschies, Rodschies Prüftechnik, Schwarmstedt
Grundlagen der Ultraschallprüfung
Implementierung eines SAFT-Algorithmus für inhomogen-anisotrope Materialien zur quantitativen Ultraschallprüfung austenitischer Schweißnähte (Kurzfassung)K.J. Langenberg, K. Mayer, A. Zimmer, R. Marklein, Universität Kassel; R. Hannemann, University of Kentucky (USA)
Einfluss fokussierter Schallfelder auf das Reflexionsverhalten von TestfehlernR. Boehm, A. Erhard, BAM Berlin; T. Rehfeldt, intelligeNDT Systems & Services, Erlangen
Berechnung hochfrequenter Signale für eine automatische Ultraschallprüfung und Transversalwelleneinschallung mit einem auf der Kirchhoffschen Näherung beruhenden Ray Tracing VerfahrenV. Schmitz, Fraunhofer IZFP, Saarbrücken; K.J. Langenberg, Universität Kassel; S. Chakhlov, Polytechnic University Tomsk (RUS)
Experimentelle Verifizierung von Modellvorstellungen zur Schallausbreitung in anisotropen MaterialienH. Ernst, V. Munikoti, H. Wüstenberg, BAM Berlin
Lebensdauerüberwachung und Zuverlässigkeit II
TIV - Materialcharakterisierung mit einem neuen HärteprüfverfahrenJ.D. Schnapp, Friedrich-Schiller-Universität Jena; U. Gerth, Materialforschungs- und prüfanstalt Weimar, Jena; S. Frank, Agfa NDT, Hürth
ZfP Inspektion mit Shearing an der ConcordeT. Walz, Ettemeyer, Elchingen; M. de Smet, Colomiers, Toulouse (F)
Automatisiertes System zur thermographischen Prüfung von GasturbinenschaufelnW. Heinrich, Siemens PG, Berlin; J. Zettner, O. Schreer, B. Spellenberg, C. Peppermüller, T. Hierl, Thermosensorik, Erlangen; M. Goldammer, Siemens, München
Konzepte zur Quantifizierung des Restrisikos bei der Minensuche und in der zerstörungsfreien Prüfung (Kurzfassung)C. Müller, U. Ewert, M. Scharmach, BAM Berlin; J. Völker, Siemens PG, Berlin
Dichtheitsprüfung
Ein Tröpfchen in 30 Jahren: Lecksuche bis herab zu 10-12 mbarl/s mit innovativen Leckdetektoren für die IndustrieW. Große Bley, Inficon, Köln
Helium-Lecksuche in KraftwerkenA. Schopphoff, Pfeiffer Vacuum, Asslar
Einsatz flexibler Metalldichtungen beim Transport radioaktiver StoffeK. Heumos, Gesellschaft für Nuklear-Service, Essen
Die Wasserstoff-Methode zur Lecksuche und Dichtheitsprüfung in Anlagenbau und PetrochemieM. Block, Sensistor Technologies, Mühlheim am Main; W. Thom-Kallen, Veba Öl, Gelsenkirchen
Otto-Vaupel-Vortrag
Entwicklungen und Trends bei der Anwendung von steuerbaren Schallfeldern in der ZfP mit UltraschallH. Wüstenberg, G. Schenk, BAM Berlin

Plakate
Ultraschallprüfung
Ultrasonic Examination of Resistance Spot WeldsA.B. Doyum, M. Sonat, Middle Eas Technical University, Ankara (TR)
Flexibel programmierbares Ultraschallgerät i-100 für den Einsatz in der Chemie und Petrochemie wie auch in anderen IndustriesektorenG. Vogt, C. Köhler, Vogt Werkstoffprüfsysteme, Burgwedel
Schadensbegrenzung und vorbeugende Instandsetzung durch zerstörungsfreie UltraschallwanddickenmessungU. Bücher, Panametrics, Hofheim-Wallau
Durchstrahlungsprüfung
Problemlösungen für die Anforderungen an die Ökologie im Betrieb (Kurzfassung)K. Marstboom, Agfa Gevaert N.V., Mortsel (B)
Schwefelbestimmung in Kraftstoffen mittels SYRFAH. Riesemeier, W. Görner, S. Merchel, M. Radtke, BAM Berlin
Untersuchungen zur Kontrastauflösung der mechanisierten radiometrischen Durchstrahlungsprüfung in Abhängigkeit von der Durchstrahlungsgeometrie (Kurzfassung)B. Redmer, M. Elaguine, U. Ewert, C. Müller, BAM Berlin
Einsatzmöglichkeiten mobiler RöntgenblitzröhrenK. Osterloh, U. Zscherpel, U. Ewert, BAM Berlin; P. Weiss, ELP, Wuppertal
Quantitative Bestimmung der Mikroriss-dichte in Kompositen und Polymerwerkstoffen mittels Röntgen-Refraktions-TopographieK.-W. Harbich, M.P. Hentschel, A. Lange, J. Schors, BAM Berlin
Elektromagnetische Verfahren
Magnetelektrische Rissprüfanlagen zum kontaklosen Prüfen von RohrendenM. Brai, A. Hofmann, M. Haubner, Tiede, Essingen
Optimierung von Sensoren auf Basis von PermanentmagnetenN. Surkova, B. Wolter, G. Dobmann, Fraunhofer IZFP, Saarbrücken; S. Chakhlov, TPU, Tomsk
Auswertung der statischen Magnetisierungskurve zur Kontrolle von Gefüge- und Behandlungszuständen bei StählenU.-D. Hünicke, S. Möller, IWK, Universität Rostock
Schallemissionsprüfung
Beurteilung der Klebeverbindung zwischen Stahl und faserverstärkten Kunststoffen mittels Akustischer Emission (Kurzfassung)H. Kühnicke, Fraunhofer IZFP-EADQ, Dresden
Einsatz der Schallemissionsanalyse zur Untersuchung der Spannungsrisskorrosion bei CuZn-KnetlegierungenU.-D. Hünicke, M. Schulz, IWK, Universität Rostock
Sonstige
100 Jahre Seilprüfstelle in Bochum - Die Entwicklung der zerstörungsfreien Seilprüfung im Steinkohlenbergbau und deren erfolgreiche Einführung und Anwendung in weiteren IndustriesektorenO. Gronau, J. Klein, H. Lobert, Deutsche Montan Technologie, Bochum
Modernisierung und Aufrüstung bestehender Ultraschall-Prüfsysteme und -Anlagen auf Basis des Auswerte- und Datenanalyse-Softwarepakets "USDB"F. Kammler, O&B Meß- und Prüftechnik, Hannover; K. Obermeier, O&B Meß- und Prüftechnik, Aidenbach
Funkenerosionsanlage zur KalibrierfehlerherstellungR. Sickert, A. Knöppchen, BAM Berlin
START Herausgeber: DGfZP Programmierung: NDT.net